+++SC-Alte Herren sind Futsal Kreismeister+++

Bei den erstmals ausgetragenen Futsal Kreismeisterschaften der Alten Herren setzte sich am Samstagnachmittag in der Niedergirmeser Turnhalle der SC Münchholzhausen/Dutenhofen vor dem FC Spartak Wetzlar und der SG Rot-Weiß Wetzlar durch. Auf Platz vier landete der SC Niedergirmes vor der SG Oberbiel, die lediglich einen Sieg verbuchen konnte.

Nachdem sowohl der SC Münchholzhausen/Dutenhofen (4:2 gegen RW Wetzlar), als auch Spartak Wetzlar (3:0 gegen Niedergirmes) ihre Auftaktspiele gewinnen konnten, entwickelte sich schnell ein Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Kontrahenten.
Im vorletzten Spiel der „Jeder-gegen-Jeden-Gruppe kam es dann schließlich zum Showdown, den der Sport Club souverän mit 5:2 für sich entscheiden konnte.

Neben dem Siegerpokal und einigen Sachpreisen konnten sich die „MüDu´s“ über einen Gutschein zur Brauereibesichtigung in Krombach freuen. Außerdem dürfen die MüDu´s als Vertreter des Fußballkreis Wetzlar bei den Ü35 Futsal-Meisterschaften in Grünberg teilnehmen.

Für den SC 07 spielten:

Marco Emmerich, Heiko Damm, Chris Theobald, Paul Lada, Jan Hartmann, Steffen Schmitz, Stefan Hubner, Michél König und Paul Jestram

Ergebnisse:

SG Oberbiel-RW Wetzlar 1:2, SC Niedergirmes-Spartak Wetzlar 0:3, RW Wetzlar-SC Münchholzhausen/D. 2:4, Spartak Wetzlar-SG Oberbiel 1:2, SC Münchholzhausen/D.-SC Niedergirmes 5:0, RW Wetzlar-Spartak Wetzlar 3:6, SC Münchholzhausen/D.-SG Oberbiel 3:1, SC Niedergirmes-RW Wetzlar 1:1, Spartak Wetzlar-SC Münchholzhausen/D. 2:5, SG Oberbiel-SC Niedergirmes 3:5.

Abschlusstabelle:

1. SC Münchholzhausen/D. 12 Punkte/17:5 Tore
2. Spartak Wetzlar 6/12:10
3. RW Wetzlar 4/8:12
4. SC Niedergirmes 4/6:12
5. SG Oberbiel 3/7:11