+++SC-Zweite kassiert 0:3-Pleite auf der Lahninsel+++

Mit einer 0:3-Niederlage musste unsere Reservemannschaft am Sonntag die Heimreise aus Naunheim antreten. Zu Beginn entwickelte sich eine offene Partie, die sich überwiegend zwischen den Strafräumen abspielte. Bitter waren die verletzungsbedingten Ausfälle von Eugen Missal (Leiste) und Martin Lowitzer (Sprunggelenk) in der Anfangsphase. In Minute 22 verwandelte Ali Deniz einen Freistoß zur 1:0-Führung der Gastgeber. Naunheim blieb am Drücker, aber die beiden größten Chancen in der 1. Hälfte vergaben Stefan Hubner, der an der Latte scheiterte sowie Thomas Förster freistehend kurz vor dem Pausenpfiff.

In Halbzeit 2 zeigte die SC-Zweite teilweise eine desolate Vorstellung und geriet durch Treffer von Oliver Jarzmik (57.) und Kevin Desch (85.) mit 0:3 in Rückstand. Die einzige Chance in Hälfte 2 vergab Alaa Albarad, der an Daniel Reger im TuS-Kasten scheiterte. Am Ende war es Keeper Nouri Soudani zu verdanken, dass man nicht unter die Räder kam.

Für unsere 2. Mannschaft geht es bereits am Mittwoch um 18:30 Uhr mit dem Heimspiel gegen den TSV Altenkirchen weiter.