+++E-Junioren feiern Turniersieg in Fleisbach+++

Endlich rollt die Kugel auch bei unseren E-Junioren wieder! Am vergangenen Wochenende hatte die JSG Sinn/Hörbach zum Turnier auf dem Fleisbacher Kunstrasenplatz eingeladen.

In der Vorrunde gelang der Truppe von Trainerduo Andreas Proske und Jan Hartmann zunächst ein 2:0 Erfolg gegen die JSG Dautphetal, Torschützen waren Laurin Müller und Chris Hartmann, ehe auch der SSC „Juno“ Burg mit 2:0 bezwungen wurde (Chris Hartmann, Julian Propadalo). Im abschließenden Spiel gegen den späteren „Dritten“, FC Schöffengrund, reichte den SC´lern ein Tor von Chris Hartmann zum 1:0 Erfolg.

Im Halbfinale kam es dann zum Aufeinandertreffen mit dem Tabellenzweiten der Gruppe A, JSG Siegbach. Elias Proske, Chris Hartmann und ein Eigentor bescherten dem Sport Club die ungefährdete Finalteilnahme. Dort sollten in zwölf Minuten gegen die SG Ehringshausen zunächst keine Tore fallen, so dass das Neunmeterschießen entscheiden musste. Da Lutz Schneider einen Ehringshausener Schuss parieren konnte und Fabian Wagner, Julian Propadalo und Chris Hartmann sicher verwandelten, stand es am Ende 3:2 für feiernde Müdu´s.

Am kommenden Freitag startet die E2 mit dem Spiel gegen den RSV Büblingshausen IV in die neue Saison. Anstoß auf dem Sportplatz in Münchholzhausen ist um 18 Uhr.

Einen Tag später legt die E1 um 11 Uhr gegen den JFV Wetzlar los. Auch hier ist der Austragungsort Münchholzhausen.

Eltern, Großeltern und Fans sind natürlich herzlich eingeladen auf dem Sportplatz vorbeizuschauen.